Bitcoin’s „echtes“ Volumen verdoppelt bisheriges Allzeithoch

Das wöchentliche BTC-Handelsvolumen ist inmitten des dramatischen Anstiegs von Bitcoin Loophole auf $40.000 in die Höhe geschossen und hat den bisherigen Rekord um 100% in den Schatten gestellt.

Bitcoin’s kometenhafte Rallye auf $40,000 hat gesehen, dass BTC sein bisheriges Allzeithoch für „reales“ Volumen um etwa 100% zerschlagen hat.

Am Jan. 7, Quantum Economics Gründer Mati Greenspan teilte ein Diagramm, das zeigt, dass wöchentliche Spot-Volumen auf das Doppelte seiner bisherigen Höchststand gestiegen ist – nach Messari „reale Volumen“ Metrik – mit mehr als $60 Milliarden im Wert von BTC den Besitzer wechseln in den letzten sieben Tagen.

Messaris „Real“-Volumen-Metrik wurde eingeführt, um die Volumina der Top-Börsen zu aggregieren und anzupassen, von denen es glaubt, dass sie legitime Aktivitäten melden – Binance, Bitfinex, Bitflyer, Bitstamp, Bittrex, Coinbase Pro, Gemini, itBit, Kraken und Poloniex.

Die Metrik wurde im Mai 2020 aktualisiert, um eine angepasste Punktzahl für die asiatischen Top-Börsen, einschließlich Huobi, OKEx, Gate.io, Bithumb, UpBit, CoinOne und Liquid, unter Verwendung einer angepassten Punktzahl, die auf Informationen von 10 Drittanbieter-Krypto-Daten-Aggregatoren basiert, einzubeziehen. Es beinhaltet auch eine 50%ige Anpassung an das gemeldete Volumen von koreanischen und chinesischen Plattformen.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurden in dieser Woche mehr als 67 Milliarden Dollar an BTC gehandelt, so die Metrik.

„Echte“ Bitcoin-Handelsvolumina: Messari

Der vorherige Rekord des realen Volumens wurde Mitte 2019 aufgestellt, als das wöchentliche Volumen 32 Milliarden Dollar überstieg, als der Preis kurzzeitig den fünfstelligen Bereich zurückeroberte, nachdem er zu Beginn des Jahres unter 4.000 Dollar gesunken war.

Andere Krypto-Datenanbieter melden ebenfalls Rekordvolumina für BTC, wobei CoinMarketCap schätzt, dass allein in den letzten 24 Stunden Bitcoin im Wert von mehr als 85 Mrd. $ den Besitzer gewechselt hat, während CoinGecko von 77 Mrd. $ im täglichen Handel berichtet.

Laut Skew haben Bitcoin-Futures-Kontrakte mehr als $97 Milliarden im 24-Stunden-Handel produziert.
Aggregiertes tägliches BTC-Futures-Volumen: Skew
Greenspan sagte, dass die Märkte „Monster-Volumina“ sehen.

„Auch die Volumina auf der Bitcoin-Blockchain haben sich in den letzten Monaten stetig erhöht und sind jetzt viel höher als während der Rallye 2017 und 2019.“

Comments are closed.